Unsere Weine aus

Ungarn

Ungarn und Wein? Klar Tokajer ! Der war als süßer Wein vor allem an europäischen Königshöfen sehr beliebt. Ungarn galt vor 100 Jahren als DIE Weinregion in Europa, wer Rang und Namen hatte trank ungarischen Wein.

Während der kommunistischen Ära galt aber auch hier – Masse statt Klasse. Seit etwa 1990 begannen die Winzer, ihre Weinregionen, Rebsorten und Traditionen wiederzuentdecken. Heute gibt es eine neue Generation junger Winzer in vielen kleinen Weingütern Sie achten zunehmend auf ihre lokalen Traditionen, Rebsorten und Weinstile und wenden sich natürlichen und biologischen Techniken zu. Dabei sind in den letzten Jahren einige phantastische Weine entstanden.

Das Land hat übrigens 22 Weinbaugebiete und bietet eine schier unüberschaubare Zahl internationaler und autochthoner Rebsorten. Viele davon sind faszinierend und mit dem Furmint besitzt Ungarn eine weiße Sorte von Weltklasse.

Unsere Weine aus

Ungarn

kommen unter anderem von folgenden Winzern und Weingütern:

Kreinbacher
Somló
Bolyki
Eger
Skizo
Nord-Balaton (Plattensee)
Vylyan
Villany
Hummel
Villany

Öffnungszeiten

Di. - Fr. 15-20 Uhr
Sa. 11-17 Uhr


Chamissoplatz 6
10965 Berlin

Willkommen bei Ferdinand

Wein für Entdecker

+49 30 616 23 563
+49 170 961 72 75
info@ferdinand-wein.de